Heftarchiv | Hefte 2007

Heft 07/08 2007 »Manche mögen’s heiß«


 
10 Hitzköpfe aller Art Stil
Heißsporn, Rumpelstilzchen, Amokläufer. Zum Thema Ausrasten gibt es noch viel mehr zu sagen
Illustrationen: Susanne Zaza Gläser

12

 

Eine hitzige Debatte Ansichten
Pro & Contra zur Frage „Braucht die Gesellschaft mehr Leidenschaft?“
Autor: Jörg Magenau, Andreas Lehmann

16 Heiß, heißer, am heißesten Liste
Wetter, Verkehr, Getränke, Sport: Überall gibt es Hitzerekorde
Autor: Marie Wolters

18 Schwitzen ohne Liegestuhl Umfrage
In vielen Berufen ist Hitze Alltag. Egal, ob die Sonne scheint oder nicht. Sechs momentaufnahmen aus der Arbeitswelt
Texte: Maxi Leinkauf, Fotos: Georg Bochem

26 Hot Doc Therapie
Ein leidenschaftlicher Arzt und sein skeptischer Patient
Text: Alex Baumeister, Illustration: Eigenhufe

32 20 Sekunden für ein Bild Inventur
Wie entstehen eigentlich Prominetnenporträts? Zum Beispiel von Elke Heidenreich, Moritz Bleibtreu oder Götz Alsmann. Kleine Geschichten und große Bilder eines Fotografen, der weiß, wie’s geht
Fotos: Thomas Kierok, Interview: Andreas Lehmann

40 „»Am besten in die Luft sprengen« Alltag
Wohnhäuser, Kirchen, Konsumtempel – das Land steht voller Bausünden, meint eine Architekturhistorikerin und fordert: Weg damit!
Text: Christine Berger, Fotos: Turit Fröbe

44 Schicksalsjahre Literatur
Der Roman „Rummelplatz“ war in der DDR verboten. Erst 2007 erschien er er und wurde zu einem Bestseller. Der Sohn des verstorbenen Autors Werner Bräunig erzählt die Geschichte des Buches und der Familie
Autor: Fritz-Jochen Kopka

50 Von der Rettung einer Nation Ausland
Nicht nur die Deutschen sterben aus. Ein Bericht über die energischen Wiederbelebungsversuche der Esten
Autor: Katri Soe

54

 

Auch das noch Notwehr
Lehmanns Nörgeleien, diesmal: Gliederschmerzen und Sonnenstiche
Autor: Andreas Lehmann

55 Die gute Frage Wissen
Warum sind Schiffsfenster immer rund?

56 Die spinnen, die Franzosen Design
Würfel mit Schütteltrauma? Schöne Nonsensgeschenke aus Paris
Fotos: Atypyk

58

 

 

So hätte es auch gewesen sein können Folklore
Es kann nicht genug absurde Gerüchte über die DDR geben. Jakob Hein hat neue Mythen unter dem Titel „Antrag auf ständige Ausreise“ aufgeschrieben. Ein Gespräch über das Buch und vier Vorab-Geschichten
Interview: Manuela Thieme, Texte: Jakob Hein

66 Betreten ausnahmsweise erlaubt Einblicke
Unterwegs im weiten, geheimnisvollen Reich des Frankfurter Großflughafens. Fotoreportage
Fotos: Yvonne Seidel

74 Platz da Hausbesuch
Willkommen für Globetrotter: Couchsurfing ist eine neue Art des Reisens. Man übernachtet bei wildfremden Leuten. Sechs Erfahrungsberichte
Autor: Roland Brockmann

80 Ab ins Kino! Bilderrätsel
Wer kennt sie? Berühmte Reisefilme, neu und sommerlich frisch arrangiert
Illustrationen: Tanja Székessy

86 Pleiten, Pech & Pannen Protokolle
Wenn in den Ferien etwas schiefgeht, hat man hinterher wenigstens etwas zu berichten. Urlaubsschrecken von MAGAZIN-Lesern

92 Amok im Schnee Reise
Manche mögen’s eiskalt. Die Antarktis, ihre Legenden und die Selbstmörder
Autor: Reinhard Ulbrich

96 Frischer Wortsalat Glückssache
Großes Sommerrätsel: Ein paar Mal um die Ecke denken und dann immer geradeaus!
Autor: Manfred Stock

100 Zurück zur Natur Warnung
Raus auf’s Land ziehen? Aussteigen? Na, dann viel Spaß! Cartoons
Autor: Eckhard Lange

102 Pjöngjang mit Vollpension Reportage
Mit dem Reisebüro nach Nordkorea? Gehlt alles. Ein Selbsterfahrungstrip durch den Schurkenstaat
Autor: Ralf Simon

110 Poesie & Wahnsinn Zeitzeichner
Der Belgier Kamagurka ist als Künstler ein wilder Grenzverletzer – er hat sich als Cartoonist, Maler, Autor, Musiker und Fernseh-Entertainer einen Namen gemacht
Autor: Atak

113 Verwandelte Weide Lyrik
Ich stand, fand meine Angst. Gedicht
Autor: Silke Scheuermann

114 Baggern am Strand Gebrauchsanweisung
Retten Sie mich! Kleiner Ratgeber für Single-Urlauber
Autor: Suse Friedrich

116 »Schmetterlinge in Eis« Proviant
Was für ein Name für den offiziellen MAGAZIN-Cocktail des Sommers 2007. Unsere Eigenkreation für hitzige Gemüter
Foto: Stephan Pramme

118 Tierisches Vergnügen Wissen
Homosexualität sei wider die Natur, heißt es gern. Unsinn, etliche Arten haben Spaß an Lust und Liebe unterm Regenbogen
Autor: Axel Limberg

124 Ich & Wir Zweierlei
Unser Traumpaar hat Probleme: Ihr ist schlecht und er will auf keinen Fall schwanger werden. Kolumne
Text: Kirsten Fuchs, Illustration: Jule K.

126 Strandgut Fotogalerie
Erotikradar aus der Badetuchperspektive
Autor: Peter Franck

132 Nach dem Piepton! Karriere
In Zeiten ständiger Erreichbarkeit durch Handy und E-Mail ist der Anrufbeantworter aus der Mode gekommen. Oder doch nicht?
Texte: Miriam Janke, Fotos: Florian von Ploetz

138 Im Nachtzug nach Chur Erzählung
Sie hat Angst vor den Alpen, da taucht der fremde Mann im Abteil auf
Autor: Heike Kunert

144

 

Anfänge und Anfänger Literatur aktuell
Eine Betrachtung zu ersten Büchern, ersten Sätzen und die Kunst des Beginnens
Autor: Jörg Magenau

146 Je nach Lichteinfall Bücherkiste
Wiedergelesen: Heinrich Manns wilde Berlin-Satire „Im Schlaraffenland“, erschienen 1900
Autor: Prof. Erhard Schütz

147 Literaturrätsel, neues Straßendeutsch und verschwindende Wörter Wortwerkstatt
Was heißt heute „abflocken“ und wer war früher mit „Hupfdohle“ gemeint?
Illustration: Nadia Budde

148 Mona Lisas Krankheitsbild Kunst aktuell
Über einen Arzt, der Kunstwerke mit medizinischem Kennerblick analysiert
Autor: André Meier

150

 

Reif, klug und überraschend Film aktuell
Die Tragikomödie „Du bist nicht allein“ und andere erstaunliche Facetten im neuen deutschen Film
Autor: Ralf Schenk

152 Igitt, Sommerhit? Musik aktuell
Guter Musikgeschmack darf auch mal Ferien machen
Autor: Christine Berger

156

 

 

»Guten Tag, hier spricht Ihr Flugkapitän …« Gerichtsreportage
66 und kein bisschen weise. Ein Ex-Verfassungsschützer bastelt sich seine eigene Realität, versucht abzuheben und schafft Gott sei Dank nur eine Bruchlandung
Text: Cornelia Schwenkenbecher, Illustration: Lutz Anke

159 Wer mit wem? Treffpunkt
Kontaktanzeigen

162 Züchtigungsphantasien Kolumne
Warum ein Mann an den Frauen verzweifeln muss …
Autor: Stefan Schwarz